News & Aktuelles aus der DPhJ
   Meldung vom 30.03.2020:
Mach mit beim Stiftungswettbewerb - Der Junge Sammler wirbt für den großen Jugendwettbewerb

Im ersten Junge-​Sammler-​Heft des neuen Jahres geht es im Haupt­thema um den Stif­tungs­wett­be­werb. Viele Bei­träge be­schäf­tigen sich daher mit „Mär­chen, Fa­beln und Kin­der­bü­chern“. Es folgen An­lei­tungen, wie sich junge Brief­marken­freunde am Stif­tungs­wett­be­werb 2021 in Vlotho be­tei­ligen können. Von Hans Chris­tian An­dersen, dem be­rühmten Mär­chen­er­zähler aus Dä­ne­mark, geht es über die Brüder Grimm hin zu einem Mär­chen­rätsel, in dem die Le­se­rinnen und Leser Mär­chen­fi­guren und die zu­ge­hö­rigen Mär­chen er­raten können. Bei­träge aus der Ar­beits­ge­mein­schaft Li­te­ratur – Theater – Mär­chen e.V. ma­chen das Heft noch le­sens­werter und geben An­re­gungen für das ei­gene Ex­ponat zum Stif­tungs­wett­be­werb. Mit ersten Bil­dern vom Ver­an­stal­tungsort in Vlotho laden die Jungen Brief­marken­freunde Her­ford zur Teil­nahme am Stif­tungs­wett­be­werb und der DMM (Deut­scher Mann­schafts­meis­ter­schaft der Jungen Brief­marken­freunde) im Ju­gendhof Vlotho ein. Teil­neh­mer­teams der DMM 2020 in Mainz be­richten, warum sie sich an der DMM be­tei­ligt haben, was ihnen be­son­ders ge­fallen hat und warum sie auch künftig wieder an­treten wollen.

Erst­mals im Jungen Sammler ist ein Mi­ni­poster auf den Mit­tel­seiten ent­halten. Es zeigt die neue Brief­mar­ken­aus­gabe „Di­gi­taler Wandel“. Diese Aus­gabe ver­fügt als erste deut­sche Mar­ken­aus­gabe über einen in­di­vi­du­ellen Ma­trix­code. Was es mit dieser Aus­gabe auf sich hat? Der junge Sammler gibt dazu Ant­worten. Das Poster eignet sich auch dafür, Freunde davon zu über­zeugen: Brief­mar­ken­sam­meln ist in der di­gi­talen Welt an­ge­kommen.

Wei­ter­ge­führt wird die Reihe für An­fänger im Brief­mar­ken­sam­meln von Mo­nika Meinecke. Wer seine eng­li­schen Sprach­kennt­nisse ver­bes­sern will, findet einen Bei­trag über Spechte auf Brief­marken Na­mi­bias.

Das be­liebte Junge Sammler Quiz, Be­richte aus den Lan­des­ringen und der Ver­an­stal­tungs­ka­lender runden das Heft ab. Zudem sind viele ak­tu­elle Kurz­be­richte ent­halten. Ein kos­ten­loses Pro­be­heft können junge Brief­marken­freunde gegen Ein­sen­dung von € 1,55 Rück­porto bei der DPhJ-​Geschäftsstelle, Verlag Junge Sammler, Ahornweg 48, 52511 Gei­len­kir­chen er­halten. Bei der An­for­de­rung bitte Sam­mel­ge­biete und Ge­burts­datum mit an­geben.

_DEN JUNGE SAMMLER HIER ONLINE LESEN ► _

Du willst immer wissen, wenn der neu­este Junge Sammler on­line geht?
Trag Dich in un­seren eMail-​Service ein, dann wirst Du jedes Mal um­ge­hend in­for­miert!

ZUM eMAIL-​SERVICE

_WEITERE MELDUNGEN AUS DER DPhJ_
Meldung vom 16-01/2021
Stiftungswettbewerb zum Thema „Märchen, Fabeln, Kinderbücher“ vom 15. bis 17. Oktober in Vlotho


_
AKTUELLE TOP-THEMEN IM DPhJ-FORUM
_
Thema vom 03-05/2016 / letzte Antwort vom 26-01/2021

Tanne

Thema vom 09-07/2014 / letzte Antwort vom 27-09/2020

Briefmarken und Belege für jugendliche DPhJ-Mitglieder

Thema vom 29-05/2013 / letzte Antwort vom 05-08/2014

Versuchs-Einschreibzettel und -stempel

_
ZEIGE DIE LETZTE BEITRÄGE AN
_


_MELDUNGEN AUS DEN LANDESRINGEN:_
Meldung vom 07-04/2021 aus Süd-West
Nachruf: Peter Heidel

Meldung vom 06-04/2021 aus Berlin
Gruppenaktivitäten trotz(en) Corona

Meldung vom 05-04/2021 aus Nordrhein-Westfalen
Corona? Wir bleiben in Verbindung!