News & Aktuelles aus der DPhJ
   Meldung vom 22.01.2022:
DPhJ-Seminar Exponatsgestaltung vom 11. bis 13. März 2022 in der Jugendherberge Mainz

DPhJ-​Preisrichter führen vom 11. bis 13. März 2022 in der Ju­gend­her­berge Mainz durch ein span­nendes Wo­chen­ende rund um das Thema „Ex­po­nats­ge­stal­tung“. Unser Motto ist: „Fit für die IBRA“.

In Klein­gruppen sollen auf der einen Seite er­fah­rene Aus­steller wert­volle Tipps er­halten, um wei­terhin er­folg­reich auch auf na­tio­nalen und in­ter­na­tio­nalen Aus­stel­lungen teil­zu­nehmen.

Auf der an­deren Seite wollen wir Neu­ein­steiger dazu mo­ti­vieren, ein Aus­stel­lungs­ex­ponat zu ge­stalten und an Aus­stel­lungen teil­zu­nehmen.

Mit­zu­bringen:

  • Aus­stel­lungs­ex­po­nate in Ori­ginal und Kopie
  • Ma­te­rial zu den ent­spre­chenden Themen (d.h. Brief­marken, Briefe etc. und auch Li­te­ratur)
  • Scheren
  • Ton­pa­pier
  • Li­neal
  • Schreib­uten­si­lien

An­mel­dung:

Bis zum 1.2.2022 bei Anette Hecker-​Köhler (Siehe un­ten­ste­hender Kontakt-​Button).

Wei­tere De­tails können dem beige­fügten Flyer ent­nommen werden.

_Flyer zum DPhJ-Ausstellerseminar ► _

__KONTAKT ► _

_WEITERE MELDUNGEN AUS DER DPhJ_
Meldung vom 03-01/2022
Hugo-MICHEL-Förderpreis 2021: Jugendphilatelie 4-TEENS

Meldung vom 19-10/2021
Sarah Stellbrink und Julia Vetter sind die neuen Deutschen Mannschaftsmeister


_
AKTUELLE TOP-THEMEN IM DPhJ-FORUM
_
Thema vom 03-05/2016 / letzte Antwort vom 26-01/2021

Tanne

Thema vom 09-07/2014 / letzte Antwort vom 27-09/2020

Briefmarken und Belege für jugendliche DPhJ-Mitglieder

Thema vom 29-05/2013 / letzte Antwort vom 05-08/2014

Versuchs-Einschreibzettel und -stempel

_
ZEIGE DIE LETZTE BEITRÄGE AN
_


_MELDUNGEN AUS DEN LANDESRINGEN:_
Meldung vom 12-01/2022 aus Sachsen-Anhalt
Jungen Briefmarkenfreunden Pretzier aktuellen Flyer 2022

Meldung vom 12-01/2022 aus Nordrhein-Westfalen
Gesucht: Dauerserie Industrie und Technik

Meldung vom 13-11/2021 aus Süd-West
Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt unterstützt Landesring-Projekt: Mit Philatelie Medienkompetenz fördern