News & Aktuelles aus der DPhJ
   Meldung vom 20.06.2019:
Der neue Junge Sammler kommt in den nächsten Tagen mit Spendenaufruf zu seinen Lesern

Haupt­thema „Rund um Schrift und Zahlen“

Mit seinem Haupt­thema bringt der Junge Sammler in seinem zweiten Heft 2019 seinen Leser ein Thema nahe, das für Phi­la­te­listen aus ver­schie­dener Sicht in­ter­es­sant sein kann: Alte Schriften finden sich auf Briefen und Karten. In an­deren Län­dern sind noch heute ver­schie­den­ar­tigste Schriften im Ge­brauch. Wer sie heute lesen kann, hat als Phil­ate­list große Vor­teile. Was für Schriften gilt, gilt auch für Zahlen und den Ka­lender. Zudem be­schäf­tigt sich man­cher Sammler auch the­ma­tisch mit der Her­kunft der Schriften bis hin zur „di­gi­talen Schrift“. Im Jungen Sammler findet sich ein breites Spek­trum an Bei­trägen zu diesem Haupt­thema.

Hie­ro­gly­phen oder ky­ril­li­sche Schrift­zei­chen, Schriften ge­druckt mit be­weg­li­chen Let­tern von Jo­hannes Gu­ten­berg oder hand­ge­schrieben in der Süt­ter­lin­schrift: Span­nende Bei­träge be­schäf­tigen sich mit etwas, was uns tag­täg­lich um­gibt: Die Schrift. Wei­tere Bei­träge be­richten über den fran­zö­si­schen Re­vo­lu­ti­ons­ka­lender oder Konrad Zuse. Für jün­gere Leser gibt es einen Bei­trag über die Mu­mins und eine War­nung vor ge­fälschten Marken aus den Nach­kriegs­jahren.

Ak­tu­elle Kurz­mel­dungen aus den ver­schie­densten Be­rei­chen der Phi­la­telie runden das Heft wieder ab.

Gleich­zeitig nutzt der Junge Sammler die Ge­le­gen­heit zu einem Spen­den­aufruf. Her­stel­lung und Ver­sand des Jungen Samm­lers, die Deut­schen Meis­ter­schaften der Jungen Brief­marken­freunde, Aus­stel­lungen und Se­mi­nare sowie der Auf­tritt im In­ternet und Forum er­for­dern hohe fi­nan­zi­elle Mittel, die junge Brief­marken­freunde nicht nur über Zu­wen­dungen der Stif­tung und einen Mit­glieds­bei­trag auf­bringen können. Wer die Zu­kunft der Ju­gend­phil­atelie und des Jungen Samm­lers un­ter­stützen will, findet in diesem Heft einen vor­be­rei­teten Über­wei­sungs­träger. Oliver Sasse, Zeichner des Mas­kott­chens der DPhJ, un­ter­stützt diese Ak­tion mit einem be­son­deren Bild (Titl­seite).

Ak­ti­vi­täten über Ak­ti­vi­täten: Auf zehn Seiten be­richten die Lan­des­ringe über ge­plante und durch­ge­führte Ak­tionen, Se­mi­nare und Frei­zeiten sowie Aus­zeich­nungen. Schon heute er­folgt ein Aus­blick auf die Deut­schen Mann­schafts­meis­ter­schaften 2019 und die Ju­phila in Hol­vede und die „Jugend-​Erste-​Hilfe-​Tage“ in Sin­del­fingen. Das Junge Sammler-​Quiz und der Aus­blick auf kom­mende Ver­an­stal­tungen ge­hören bei jeder Aus­gabe des Jungen Samm­lers mit dazu.

Alle Bei­träge sollen zum Mit­ma­chen oder Mit­sam­meln an­regen. Daher eignet sich das Heft auch her­vor­ra­gend, um mit Kin­dern und Ju­gend­li­chen phil­ate­lis­ti­sche Ju­gend­ar­beit zu be­ginnen und das ge­mein­same phil­ate­lis­ti­sche Wissen zu er­wei­tern. Mit­glieder der Deut­schen Philatelisten-​Jugend e.V. er­halten das Heft im Rahmen ihrer Mit­glied­schaft di­rekt per Post. Die Online-​Version ist immer be­reits ei­nige Tage früher ver­fügbar.

In­for­ma­tionen zum Heft und Bezug gibt es bei der DPhJ-​Geschäftsstelle, Frau Gaby Lenn­artz, Ahornweg 48 in 52511 Gei­len­kir­chen. Um Rück­porto und Al­ters­an­gabe wird ge­beten.

So­bald das Heft vor­liegt wird es wieder um­ge­hend hier on­line – noch vor dem Post­ver­sand – für die Mit­glieder ab­rufbar sein. In­ter­es­senten stellen wir eine acht­sei­tige Le­se­probe wieder zur Ver­fü­gung. Au­ßerdem kann man sich per eMail be­nach­rich­tigen lassen, so­bald die Aus­gabe 2/​2019 ab­ruf­be­reit zur Ver­fü­gung steht, wenn man am eMail-​Service teil nimmt.

_WEITERE MELDUNGEN AUS DER DPhJ_
Meldung vom 24-05/2019
Jahrestagung in Erfurt im Mai 2019 der Deutschen Philatelisten-Jugend e.V. beschließt eine neue Ausstellungsordnung

Meldung vom 08-01/2019
JuPhila 2019 mit eigener Homepage


_
AKTUELLE TOP-THEMEN IM DPhJ-FORUM
_
Thema vom 03-05/2016 / letzte Antwort vom 06-04/2019

Tanne

Thema vom 09-07/2014 / letzte Antwort vom 25-05/2017

Briefmarken und Belege für jugendliche DPhJ-Mitglieder

Thema vom 29-05/2013 / letzte Antwort vom 05-08/2014

Versuchs-Einschreibzettel und -stempel

_
ZEIGE DIE LETZTE BEITRÄGE AN
_


_MELDUNGEN AUS DEN LANDESRINGEN:_
Meldung vom 15-07/2019 aus Sachsen-Anhalt
Ausstellung in Salzwedel mit Son­der­post­fi­liale zum TdJB

Meldung vom 13-07/2019 aus Süd-West
Vier Erstaussteller präsentierten ihre Exponate

Meldung vom 11-07/2019 aus Nordrhein-Westfalen
Philkids on tour: Wochenendfreizeit in Ostfriesland


Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies und unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Unter dem Punkt " INFO " (rechts oben und unten mittig) erhält der Nutzer beim Tab "Cookie-Liste" Einblick in die gespeicherten Werte der Cookies und der aktuellen Session.

Wir lassen die Auswertung der Aufrufe unserer Seiten von Google Analytics mit dem Wert "true" für "anonymizeIp" erstellen.
Ich WIDERSPRECHE hiermit der statistischen Erfassung der von mir genutzten Seiten dieser Homepage mittels Google Analytics!

Facebook-Logo: Face­book er­hält über die Facebook-?Komponente immer dann eine In­for­ma­tion dar­über, dass die be­trof­fene Person un­sere In­ter­net­seite be­sucht hat, wenn die be­trof­fene Person zum Zeit­punkt des Auf­rufs un­serer In­ter­net­seite gleich­zeitig bei Face­book ein­ge­loggt ist!
Ich WIDERSPRECHE hiermit der In­for­ma­tionsübertragung an Facebook (Facebook-Logo wird deaktiviert !

Rechte Werbeleiste: Genau wie Facebook können die Logos der Affiliate Programme verfolgende Trackings enthalten. Wir können dies leider nicht im einzelnen ständig aktuell nachverfolgen.
Ich WIDERSPRECHE hiermit der Anzeige der rechten Werbeleiste während meines Besuchs dieser Homepage!

Unter dem Punkt " INFO " (rechts oben und unten mittig) kann der Nutzer beim Tab "Disclaimer" seine hier gewählten Einstellungen ändern!

_...zur Datenschutzerklärung ►_