News & Aktuelles aus der DPhJ
   Meldung vom 07.01.2021:
Dr. Heiko Übler und Mirko Löst verstärken die Deutsche Philatelisten-Jugend

Zu­künftig ver­stärken Dr. Heiko Übler als neuer (kom­mis­sa­ri­scher) Schatz­meister und Mirko Löst als neuer Fach­stel­len­leiter „Tag der Jungen Brief­marken­freunde“ (TdJB) die Deut­sche Philatelisten-​Jugend.

Eine Nach­be­set­zung dieses Amtes des Schatz­meis­ters war not­wendig ge­worden, nachdem der bis­he­rige Amts­in­haber, Günter Latz, im Ok­tober ver­storben war.

Als Leiter der Jungen Brief­marken­freunde Sulzbach-​Rosenberg hat er in den Jahren 2007 und 2012 die Deut­schen Mann­schafts­meis­ter­schaften der DPhJ durch­ge­führt. Im Jahr 2011 wurde seine Ju­gend­gruppe in Ze­thing selbst Deut­scher Mann­schafts­meister.

Dr. Übler führt in Sulzbach-​Rosenberg eine Rechts­an­walts- und Steu­er­kanzlei.

__KONTAKT ► _

Mirko Löst ist seit Sep­tember 2006 be­reits im Lan­des­ring Bran­den­burg für die Fach­stelle des TdJB ver­ant­wort­lich. 2017 über­nahm er zu­sätz­lich das Amt für den Lan­des­ring Berlin. Die ver­wal­tungs­tech­ni­schen Ab­läufe sind ihm somit bes­tens be­kannt. Zu­sätz­lich be­treut er seit 2007 die Mit­glie­der­ver­wal­tung der Ge­schäfts­stelle im Lan­des­ring Bran­den­burg.

Der bis­he­rige Fach­stel­len­leiter, Chris­toph Priewe, hat auf ei­genem Wunsch die Lei­tung der Fach­stelle auf­ge­geben. Der Vor­stand der Deut­schen Philatelisten-​Jugend be­dankt sich herz­lich bei ihm für seine en­ga­gierte Ar­beit bei dieser zen­tralen DPhJ-​Werbeaktion.

__KONTAKT ► _